Blaubeer-Muffins

18. May 2012
Label: rezepte
Überall sieht man im Moment Blaubeeren, ist euch das auch aufgefallen? Aufjedenfall konnte ich einfach nicht widerstehen und hab gleich mal welche mitgenommen. 
Und tamtamtam.. daraus wurden auch gleich Blaubeer-Muffins gebacken! Leecker :) 
Für Blaubeer-Fans aufjedenfall ein Muss! Probiert es aus!

Zutaten:
300 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Natron
125 g Zucker
125 g Butter
200 g Joghurt
2 Eier
1 TL Buttervanille-Aroma
200 g Heidelbeeren
Zubereitung
Den Ofen auf 200°C vorheizen.
Die Muffin-Bleche mit Papierförmchen auslegen oder gut einfetten.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Natron vermischen.
Die Butter in Flocken zugeben bis die Masse bröselig wird.
Den Joghurt in einer kleinen Schüssel cremig rühren. Die Vanille und die Eier unterrühren.
Die Mischung zu den Mehl geben und alles etwas verrühren, nicht übermischen.
Vorsichtig die Blaubeeren unterheben.

Die vorbereiteten Muffin-Formen zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 min goldbraun backen.

Lasst sie euch schmecken!

Einen Kommentar hinzufügen